Hinweise zur Einnahme von Kamagra

Kamagra 100mg in Hinweise zur Einnahme von Kamagra

Kamagra ist eines der wirksamsten und beliebtesten Potenzmittel in Deutschland. Die effektive Hilfe gegen Erektionsstörungen hat eine Erfolgsquote von fast 90 Prozent und wesentlich weniger Nebenwirkungen als Viagra.

Trotzdem der Verkauf von Kamagra und anderen Hilfen gegen erektile Dysfunktion durch Internetapotheken von Jahr zu Jahr steigt, handelt es sich immernoch um ein Medikament. Bevor Sie ein Medikament wie Kamagra rezeptfrei kaufen, sollten Sie unbedingt einen Arzt aufsuchen. Ebenso sind die Hinweise zur Einnahme von Kamagra zu beachten.

Hinweise zur Einnahme

Die übliche Dosierung liegt bei 100mg Sildenafil (als Citrate). Dennoch gibt es auch eine Dosierung von 50mg. Beim Wirkstoff handelt es sich um Sildenafil Citrate. Viele Männer sind von der Wirkung des Potenzmittels regelrecht überwältigt, weil sie nicht damit rechnen, dass die Wirkung derart gut ist. Dank Kamagra ohne Rezept gehören Erektionsstörungen schon bald der Vergangenheit an. Die Wirkung setzt rund eine dreiviertel Stunde nach der Einnahme ein. In etwa 6 Stunden endet die Wirkung. Die Wirkung von Sildenafil Citrate besteht in der Blockierung des Enzyms Phosphodiesterase 5. Es bewirkt eine Verlängerung der Muskelentspannung in Corpora cavernosa (Schwellkörper) im Penis. Die Muskeln erschlaffen, genügend Blut strömt in den Penis ein und die Erektion stabilisiert sich somit.

Das Medikament verlängert die Erektionsdauer und intensiviert die Lust. Zudem wirkt es positiv auf die Psyche des Mannes aus. Bei der ersten Anwendung sollte nicht direkt eine Dosierung von 100mg Sildenafil gewählt werden. Die Dosierung 100mg Sildenafil Citrate könnte bei der ersten Anwendung zu hoch sein. Es kann sein, dass bereits eine geringere Dosierung ausreicht. Kamagra muss oral unzerkaut eingenommen werden. Etwas Wasser sollte verwendet werden. Vor der Einnahme sollte der Anwender die Packungsbeilage genau durchlesen. Vor allem, wenn andere Medikamente eingenommen werden, sollte er vor einer Anwendung die Packungsbeilage sorgsam lesen.

Vor der Einnahme sollte der Anwender die Packungsbeilage genau durchlesen. Vor allem, wenn andere Medikamente eingenommen werden, sollte er vor einer Anwendung die Packungsbeilage sorgsam lesen. 
Vor dem Bestellen soll jeder Kunde verstehen, dass Sildenafil ein wirklich seriöses Medikament ist. Daher soll dieses Markenmedikament nicht zum Spaß eingenommen werden, sondern zur Behandlung der Potenzstörungen unter der ärztlichen Aufsicht.

Verwandte Beiträge

Potenzmittel ABC

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.