Hilfe durch Viagra? Gute Nachrichten

Viele Männer die unter Erektionsschwäche leiden schwören auf Viagra und nicht umsonst hat sich das Potenzmittel den Namen als blaue Wunderpille erworben. Seit Ende der 90-er Jahre hat Viagra schon unzähligen Männern geholfen und Potenzprobleme effektiv in den Griff bekommen.

Bisher wurde Viagra exklusiv von Pfizer, einem amerikanischen Pharma-Unternehmen, hergestellt, die damit ihren Hauptumsatzbringer hatten. Doch demnächst läuft das Patent für Viagra aus und Pfizer wird damit sein Juwel verlieren. Wenn das Patent ausläuft kann jedes andere Pharma-Unternehmen Viagra herstellen. Mehr Konkurrenz bedeutet in dem Fall, dass sich der Preis für das erfolgreichste Potenzmittel auf dem Markt deutlich nach unten bewegen wird.

Für Männer die durch Viagra Hilfe gegen Potenzprobleme suchen beduetet das, dass sie in Zukunft deutlich weniger zahlen müssen bzw. sich das durchaus teure Potenzmittel jetzt leisten können. Schon in wenigen Monaten wird Schwung kommen in die Preisentwicklung und was für Pfizer schlecht ist, bedeutet gute Nachrichten für Männer!

Verwandte Beiträge

Potenzmittel ABC

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.