Frage zu Viagra

„Hallo, ich lese diesen Blog schon sehr lange und aufmerksam. Auch wenn ich schon viele nützliche Informationen gefunden habe, möchte ich noch eine Frage los werden. Ich habe bereits Cialis und Viagra getestet. Viagra hilft bei mir so nach einer Stunde und ich bekomme auch eine Erektion. Bei Cialis habe ich viele Stunden also bestimmt 24 Stunden immer das Gefühl das ich eine Erektion bekomme, aber es passiert dann doch nichts. Da ich gerne öfter hintereinander Sex haben möchte, dachte ich mir einfach beide Potenzmittel gleichzeitig zu nehemen. Geht das? Bin 55 Jahre alt und ansonsten kerngesund.“

Hallo anonymer Leser, von der kombinierten Einnahme der beiden Potenzmittel können wir nur dringend abraten!!! Auch jeder Arzt wird Ihnen diesen Rat geben! Die Kombination verschiedener Potenzmittel kann zu Nebenwirkungen mit erheblichen Beeinträchtigungen und gesundheitlichen gefahren führen. Eine extreme Nebenwirkunge kann z.B. rapider Blutdruckabfall sein. Die Idee dahinter ist sicher verständlich, um die Vorteile sowohl von Viagra als auch Cialis kombinieren zu können, allerdings werden damit auch die Nebenwirkungen kombiniert und schwer kalkulierbar! Da in Ihrem Fall Viagra erfolgreich ist, raten wir Ihnen dabei zu bleiben.

Verwandte Beiträge

Potenzmittel ABC

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.